Warum die Kultur am Arbeitsplatz wichtig ist

Die Arbeitsplatzkultur ist nicht greifbar, berührt jedoch jeden Aspekt der Arbeit. Die richtige Abstimmung zwischen Arbeitsplatzgestaltung und Unternehmenskultur kann die Werte eines Unternehmens prägen und beeinflussen.

Eines der wertvollsten Tools zur Stärkung der Kultur und zum Vorantreiben der Geschäftsstrategie ist die Gestaltung des Arbeitsplatzes. Was sehen Sie, wenn Sie sich gerade an Ihrem Arbeitsplatz umsehen? Design, Aussehen und Funktionalität des Arbeitsbereichs vermitteln viel über die Unternehmenskultur.

Kultur mit Arbeitsplatz-Design in Einklang bringen
Die Verschiebungen, die wir in den letzten Monaten gesehen haben, deuten darauf hin, dass sich das Büro – wie wir es kennen – ändern wird. Der Trend geht dahin, dass Menschen in einem Ökosystem arbeiten, dass Zuhause, Büro und ‘Third Places’ in Einklang bringt. Das Büro bleibt jedoch die Drehscheibe für Arbeit und Kultur.

Bei der Anpassung an ein neues Ökosystem am Arbeitsplatz ist es wichtig zu berücksichtigen, wie Kultur die Raumgestaltung beeinflusst. Es entsteht ein Mix aus Arbeitsbereichen, die den Mitarbeiten helfen, das Beste aus sich herauszuholen. Der Workspace soll so gestaltet sein, dass alle ihre Arbeit bestmöglich verrichten können. Die Einrichtung ist demnach ein essenzieller Aspekt für den Erfolg der gesamten Unternehmung.

Kulturarten im Design von Büros
Engagement, Konzentration und Fokussierung der Mitarbeiter sind zu bedenkende Aspekte bei der Gestaltung eines Arbeitsplatzes. Gemeinsame Bereiche können für Mitarbeiter, die normalerweise in Einzel- und Kleingruppenbüros, als auch in offenen Umgebungen arbeiten, eine willkommene Ergänzung und Veränderung der Umgebung sein.

Während viele Menschen darüber sinnieren, wie das Arbeitsumfeld die Kreativität der Mitarbeiter fördern könne, sollten Sie überlegen, inwiefern der Arbeitsstil der Mitarbeiter den Stil und die Gestaltung von Möbeln und den gesamten Büroablauf inspirieren könnte. Wie arbeiten die Menschen innerhalb des Büros und inwiefern könnte das durch die Einrichtung begünstigt werden? Erst im Weiteren ist es gut darüber nachzudenken, wie Möbel nachhaltig auch die Arbeitsweisen fördern (oder verändern) können.

Collaborate

„Collaborate“ Teams sind in der Regel offen, freundlich, extrem flexibel und intern fokussiert. Ihr Arbeitsbereich umfasst eine Vielzahl von Bereichen, in denen Gruppenarbeit möglich ist – sowohl geplant als auch spontan. Dazu gehören Cafés, Lounges und Gemeinschaftsräume.

Create 

„Create“ Kulturtypen sind Teil von visionären Teams, die experimentierfreudig sind und die Spekulation lieben. Sie sind sehr flexibel und lassen sich gut an dauerhafte Lernsituationen und informelle Gruppenarbeiten anpassen. Extrem ausgedrückt: „Create“ Arbeitsbereiche können ziemlich chaotisch sein.

Control

„Control“ Kulturtypen, ermöglichen Arbeitsplätzen ein viel höheres Maß an Fokusarbeit und betonen den Wunsch nach geplanter Zusammenarbeit. Sie bauen auf interne Prozesse, sind auf der Suche nach Stabilität und Meisterhaftigkeit in ihrer Arbeit.

Compete

„Compete“ Teams lieben die nötige Disziplin, um Ergebnisse zu beschleunigen. Ihre Arbeitsplätze sind aktionsorientiert und bieten ihren Nutzern eine Kombination aus Gruppen- und Einzelarbeitsmöglichkeiten. Teams schätzen die Wettbewerbsintensität und sind motiviert, schnelle, profitable Ergebnisse zu liefern.

Beim Übergang in dieses neue Ökosystem nehmen wir ein besseres Verständnis dafür mit, was funktioniert hat und was nicht. Durch die Anwendung dieser neuen Perspektive können wir das Design von Büros, unserem Zuhause und ‘Third Places’ überdenken, um das Potenzial für zukünftige Arbeiten zu maximieren.

In einer Welt, die durch COVID-19 verändert wurde – und sich immer noch verändert -, wissen wir eines mit Sicherheit: Arbeitsplätze müssen flexibel sein. Sie müssen Veränderungen so schnell ermöglichen, wie Menschen und Organisationen es erfordern. Einzelpersonen und Teams wählen den richtigen Raum basierend auf der erforderlichen Aufgabe und dem Ort, an dem sie sich am produktivsten fühlen. Räume, die vor der Pandemie entworfen wurden, sind möglicherweise nicht für die Zukunft geeignet.

Kontaktieren Sie uns, um zu erfahren, wie Sie Ihre Kultur mit Ihrem Arbeitsumfeld in Einklang bringen können.

Buerofreunde ist ein Beratungs-, Planungs- und Handelsunternehmen für Büro- und Arbeitswelten und spezialisiert sich auf kreative und inspirierende Raumlösungen.

FOLGEN SIE UNS

Buerofreunde © 2021